VERANSTALTUNGEN UND TERMINE

Lesungen, Vorträge, Projekte & Ferienveranstaltungen

»Auf den Spuren der Seidenstraße« – Reisebericht mit Michael Mesch und Silvia Keil de Ballon

Mittwoch, 24.11.2021 | 17:00 Uhr | Veranstaltungsraum | Eintritt mit Bibliotheksausweis 3€ ohne 5€ | Teilnahme: Anmeldung erforderlich, Zutritt mit 3G + Maskenpflicht

Vom 1. April bis zum 1. Oktober 2019 haben sich Silvia Keil de Ballon und Michael Mesch per Rad, zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf eine inspirierende Reise entlang alter Handelsrouten der sogenannten Seidenstraße begeben. Ihr Weg führte unter anderem über den Balkan und durch Georgien, durch heiße Steppen und über kalte, einsame Hochgebirge. Bei ihrem Bildervortrag erzählen sie von endloser Weite, anstrengenden Fahrradetappen, dem Leben unterwegs mit minimaler Ausstattung, von fremden Kulturen, von Gastfreundschaft und von ihrer eigenen inneren Suche. Lassen sie sich mitnehmen in eine Welt voller orientalischer Eindrücke und zugleich zu Menschen mit den gleichen Wünschen, Hoffnungen und Schwierigkeiten wie wir selbst.

Zurück